#MuéveteconResponsabilidad

Plan de choque del sector turístico de Aragón por el Covid-19

Más información
Teruel

Teruel

Gemütlich und schön, sehr schön. Dies ist die romantischste Stadt Aragoniens, Hauptstadt des Mudéjar und der Dinosaurier
Añadir a mi viaje

Willkommen in der Stadt des Mudéjar, der Liebenden und der geschäftigen Feste von ,,La Vaquilla’’. Teruel hat einen deutlichen Geschmack des Mittelalters. Das merken Sie, wenn Sie durch seine Straßen gehen und das beeindruckende künstlerische Erbe entdecken, das es bewährt.

Teruel_03 Teruel_010 copia Teruel_06 copia

Seine emblematischen Türme, das fabelhafte polychrome Dach und die Kuppel seiner Kathedrale sind die höchsten Ausdrucksformen der Mudéjar-Kunst in Spanien.

Wenn Sie nach oben blicken, sehen Sie die schönen Türme von El Salvador, San Martín und San Pedro, die Sie auf Ihrem Spaziergang durch das historische Zentrum begleiten werden. Diese sind, zusammen mit dem Turm, der Kuppel und dem Dach der Kathedrale von Teruel, die großen Exponenten des Mudéjar von Teruel. Eine Kunst, ein Welterbe, ein Beispiel für das Zusammenleben der Kulturen.

Gerade im mittelalterlichen Teruel spielte sich die tragische Liebesgeschichte von Diego de Marcilla und Isabel de Segura, bekannt als ,,Los amantes de Teruel” (die Liebenden). Ihre Überreste ruhen im Mausoleum der Liebenden, das der Kirche San Pedro angegliedert ist. Jedes Jahr im Februar nehmen die Einwohner von Teruel ihre mittelalterlichen Kostüme aus dem Schrank, um Die Hochzeit der Isabel nachzustellen. Ein Volksfest, das Sie in das Teruel des dreizehnten Jahrhunderts versetzt.

Eine weitere gute Chance, Teruel näher zu kommen, sind die lustigen ,,Fiestas de la Vaquilla”, die im Juli stattfinden. Unvergesslich wird der Besuch, wenn Sie seine reichhaltige Gastronomie probieren. Sein best Gerich? ,,Jamón de Teruel”, geschützte Ursprungsbezeichnung, unschlagbar!

Aber es ist nicht alles mittelalterlich. Hier können Sie auch herrliche Beispiele der modernistischen Architektur auf der Plaza del Torico, dem Nervenzentrum der Stadt, bewundern. Die schöne Treppe im Neo-Mudéjar-Stil auf dem Paseo del Óvalo stammt aus der gleichen Zeit.

Wenn Sie mit Kindern reisen, müssen Sie Dinópolis besuchen, den größten paläontologischen Park Europas, der sich am Rande der Stadt befindet. Hier werden Sie in der Zeit zurückgehen und entdecken, wie die außergewöhnlichsten Wesen, die den Planeten bewohnt haben, gelebt haben. Die lebensgroßen Reproduktionen werden Sie soviel überraschen und Sie können auch die vielen Aktivitäten genießen, die der Park für die ganze Familie bietet. Dies ist der Hauptstandort, aber auch an anderen nahe gelegenen Orten wie Riodeva oder Galve können Sie die aufregende Welt der Dinosaurier genießen.

 

Teruel Stadtplan

Mapa

#teruel en Instagram Instagram

Qué ver cerca

También te puede interesar

Top 10 meistbesuchten Sehenswürdigkeiten