#MuéveteconResponsabilidad

Plan de choque del sector turístico de Aragón por el Covid-19

Más información

Nützliche Informationen

Währung, Einkäufe, Transport, Gesundheit, Unterlage…

In diesem Abschnitt finden Sie alle Informationen, die Sie vor Ihrer Reise nach Aragonien kennen sollten, von den Öffnungszeiten der Geschäfte und Banken bis hin zu den Entfernungen und Verbindungen zwischen den Städten und Dörfern.

Ihr Pass

Wenn Sie aus einem Land der Europäischen Union kommen, müssen Sie den gültigen Personalausweis oder Reisepass mit sich führen. Wenn Sie aus einem anderen Land kommen und auch mit Ihrem Haustier reisen möchten, empfehlen wir Ihnen, diesen Link zu besuchen.

Wie man reisst. Transport

Die in ganz Spanien Eisenbahngesellschaft ist Renfe und bietet Fern- und Nahverkehrszüge an, auch die kleinere Gemeinden verbinden. Wenn Sie mit den Hochgeschwindigkeitszügen (AVE) anreisen, erreichen Sie Saragossa in weniger als 1,30 Stunden sowohl nach Madrid als auch nach Barcelona.

Eine andere Möglichkeit ist die Busses als Transportmittel: Die wichtigsten Unternehmen (Ágreda, Alosa, Alsa, Hife, Jiménez oder Therpasa) bieten Ihnen die Möglichkeit, Fahrten sowohl innerhalb der Region als auch in andere spanische Städte durchzuführen.

Links zu den Bahnhöfen jeder Provinzhauptstadt:

Zaragoza Busbahnhof
Busbahnhof von Huesca
Teruel Busbahnhof

Die Option, ein Auto zu mieten, ist perfekt, wenn Sie eine Route durch kleine Städte oder Gebiete mit kleiner Bevölkerung machen möchten. Mit dieser Alternative können Sie Ihren Aufenthalt in Aragonien optimal nutzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Reservierung im Voraus bei einem der Unternehmen vorzunehmen, die in den wichtigsten Städten tätig sind. Sowohl an den Bahnhöfen als auch am Flughafen Saragossas finden Sie einige davon mit reichlichen Öffnungszeiten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Innerhalb der Hauptstädte können Sie sich mit dem Stadtbus fortbewegen. Ihr Dienst beginnt normalerweise um 6-7h. am Morgen und beendet gegen 23-24 Uhr. der Nacht In Saragossa gibt es auch die Straßenbahn, mit dem gleichen Preis und einer Frequenz ähnlich dem Bus.

Interessante Links:

Stadtbusse von Saragossa
Stadtbusse von Huesca
Stadtbusse von Teruel

Währung und Trinkgeld

Währung

In Spanien der Euro ist wie in anderen Ländern der Europäischen Union die offizielle Währung. Mit Ihrer Karte können Sie an den meisten Geldautomaten Geld erhalten (es ist ratsam, sich vorab bei Ihrer Bank über die Verfügbarkeit in unserer Region zu erkundigen). In den meisten Läden und Märkte können Sie auch mit Kreditkarte bezahlen. Dabei müssen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass vorlegen, um sich als Kartenbenutzer zu identifizieren.

Trinkgelder

In Spanien ist es nicht obligatorisch, Trinkgelder zu hinterlassen, da der Dienst in allen Betrieben bereits im Preis enthalten ist. Trotzdem ist es im Gastgewerbe oder im Taxis als Zeichen der Dankbarkeit oder zusätzlichen Zufriedenheit mit dem Service manchmal üblich.

Medizinische Betreuung und Notfälle

Wenn Sie in einem Land der Europäischen Union wohnen, haben Sie mit der Europäischen Gesundheitskarte Anspruch auf medizinische Leistungen in Spanien. Wenn Sie aus einem anderen Land kommen, empfehlen wir Ihnen, die Informationen in Ihrer Botschaft zu überprüfen. Sie finden es in diesem Link.

Im Notfall sollten Sie die 112 anrufen, sie ist kostenlos und rund um die Uhr verfügbar. Es gibt koordinierte Ressourcen für Gesundheit, Polizei, Rettung und Katastrophenschutz. Wir möchten Sie daran erinnern, dass es sich NICHT um ein Informationstelefon handelt. Eine betrügerische Nutzung kann Ihre Hilfeleistung beeinträchtigen.

Strom

In Spanien beträgt die gemeinsame Spannung 230 V und die Frequenz 50 Hz. Die Stecker sind Typ F (kontinental 2-Stecker). Überprüfen Sie es entsprechend Ihrer Herkunft, aber Sie werden sicherlich einen Adapter benötigen, wenn Sie aus dem Vereinigten Königreich, Australien oder einem Land des amerikanischen Kontinents kommen.

Urlaub in Aragonien 2020

1. Januar, Neujahr
6. Januar, Dreikönigstag
9. April Gründonnerstag
10. April, Karfreitag
23. April, St. George, Aragonienstag
1. Mai, Tag der Arbeit
15. August Marias Himmelfahrt
12. Oktober, spanischer Tag
2. November Allerheiligen
7. Dezember spanische Verfassung
8. Dezember, Unbefleckte Empfängnis
25. Dezember, Weihnachten

Öffnungszeiten

Banken

Die Öffnungszeiten der Bank sind normalerweise von Montag bis Freitag von 8:15 bis 14:15 Uhr. Donnerstags auch von 16:45 bis 19:15 Uhr geöffnet. (außer im Sommer).

Postamt

Normalerweise von Montag bis Freitag von 8:30 bis 14:30 Uhr. und ab 16.30 Uhr bis 20.00 Uhr Samstags von 9:30 bis 13:00 Uhr. Der Zeitplan ist an einigen Orten unterschiedlich. Sie können ihn im Post-Locator überprüfen.

Läden

Große Geschäfte und Supermärkte haben normalerweise von Montag bis Samstag von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. In Einkaufszentren verlängern sich die Öffnungszeiten bis 22 Uhr. Die kleineren Geschäfte schließen um 14.00 bis 17.00 Uhr). Pro Jahr werden zehn Sonntage oder Feiertage festgelegt. Im Jahr 2020 sind diese: 3. Mai, 28. Juni, 6. September, 1. Und 29. November; und 24. 8., 20. und 27. Dezember.

Bars und Restaurants

Die Cafés sind normalerweise von 08:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. und die Restaurants bieten ab 13.00 Uhr Mahlzeiten an, und Abendessen ab 20 Uhr (ungefähr).

Museen

Die Zeitpläne sind variabel, aber im Allgemeinen öffnet es ab 10:00 Uhr. und normalerweise montags geschlossen.

Wann sollte man ,,Aragón” besuchen?

Die große Ausdehnung unserer Gemeinde (fast 48.000 km², 6.000 mehr als die Nederlande) führt zu einer geografischen, klimatischen und landschaftlichen Vielfalt, die es uns ermöglicht, das ganze Jahr über verschiedene touristische Ressourcen zu nutzen.

Im Winter können Sie Schnee, Zugvögel oder Weihnachten mit seiner schönen festlichen Atmosphäre genießen. Gehen Sie im Frühling in die Natur, voller Farben und Wasser, oder erleben Sie der Osterwoche, ihre Prozessionen und ihre Musik, die Sie auf der Trommel- und Bombo-Route erleben. Üben Sie im Sommer aktiven Tourismus aus, erfrischen Sie sich in unseren unzähligen Flüssen oder legen Sie sich einfach hin, um die Sterne zu beobachten. Entdecken Sie im Herbst auf Schritt und Tritt die Straßen, Ecken und das Erbe der Städte und lassen Sie sich Zeit, um die berühmte und typische Küche zu genießen. Vor allem, die Veränderung der Farbe in den Blättern der Wälder nicht verpassen, denn es ist ein Spektakel.

Konsulate

Deutsches Honorarkonsulat
Paseo Independencia 34, entresuelo izda.
50004 Zaragoza – España
Tel: (+34) 976 30 26 66
Email: consulado@grupoilssa.com, zaragoza@hk-diplo.de

HonorarKonsulat von Ecuador
Paseo de la Independencia 19, 8º A
50004 Zaragoza – España
Tel: (+34) 976 30 26 16
Email: cecuzaragoza@gmail.com

Honorarkonsulat Frankreichs
C/ Josefa Amar y Borbón 5, pral. B
50001 Zaragoza – España
Tel: (+34) 976 21 69 17
Email: rafael@ledesmagelas.es

Honorarkonsulat Italiens
C/ Espoz y Mina 6, pral.
50003 Zaragoza – España
Tel: (+34) 976 22 86 59
Email: saragozza.onorario@esteri.it

Honorarkonsulat von Mexiko
C/ Jose Luis Albareda 6, esc. dcha. 7º F
CP: 50004 Zaragoza – España
Tel: (+34) 666 555 848
Email: zaragoza@consulmex.es

Honorarkonsulat Rumäniens
Camino de las Torres, 24
CP: 50008 Zaragoza – España
Tel: (+34) 976 48 14 29
Email: zaragoza@mae.ro

Vollständige Liste der Konsulate in Saragossa